• dass
  • kinder
  • ihre
  • oder
  • Ihr Haus sicher für Ihre Kinder

    Die Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Kinder ist eine Ihrer wichtigsten Prioritäten. Und wo sonst ist es besser, zu beginnen, als in Ihrem Haus. Natürlich, als Familie verbringen wir viel Zeit in unseren Häusern und es ist sehr wichtig, dass Sie den Ort nicht nur schön und Spaß, sondern auch sicher für Ihre Kleinkinder oder Babys zu halten. In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Zuhause sicher für Ihre Kleinen zu machen.

    Familienfreundliches Grundrisse - sollten Sie sich Gedanken über die Sicherheit der Kinder, sobald Sie Kauf oder Bau Ihres Hauses beginnen. Es ist ratsam, familienfreundliche Grundrisse haben. Es wäre toll, um das Kinderzimmer in der Nähe von Ihrem Zimmer, so dass Sie hören, wenn sie anruft oder wenn etwas mit ihnen geschieht. So viel wie möglich halten Sie sie von der Treppe, so ist es am besten, um ihre Zimmer strategisch lokalisieren weit von der Treppe. Offene Designs bevorzugen oft junge Familien, die Trennung zwischen Mama und Papa und die Kinder zu minimieren.

    Installieren Sie Schutztüren an der Ober- und Unterseite der Treppe - gesprochen von Treppen, ist es ratsam, dass Sie Schutzgitter an der Oberseite und an der Unterseite der Treppe zu installieren, um Ihre Kinder weg von ihnen zu halten. Die meisten Unfälle zu Hause geschehen, auf der Treppe. Kinder sind sehr verspielt und sie um das Haus eine Menge, so die Installation von Schutztüren werden solche Unfälle zu verhindern laufen.

    Halten Sie Möbel nah an der Wand - Babys beginnen Ziehen und schob alles, was sie in die Hände zu bekommen auf und dann gibt es Kleinkinder, die überall im Haus zu klettern möchten. Big Möbel wie Kommoden, Bücherregale, TV-Racks und andere können sehr gefährlich sein. Es ist ratsam, um alles in der Nähe der Wand, so viel wie möglich zu drücken.

    Decken Sie die elektrischen Stecker - verhindern, dass Ihre Kinder aus, die von immer darauf achten, den Deckel in allen Steckdosen im Haus legte einen Stromschlag. Noch besser wäre es, sicher sein, Steckdosen und Stecker verbergen, so dass Ihre Kinder nicht sehen und mit ihm spielen.

    Halten Sie Ihr Gartentor geschlossen die ganze Zeit - eine weitere häufige Unfallursachen wie zu Hause wird ein geöffnetes Tor oder sogar eine Haustür. Kinder gerne laufen und spielen miteinander, und wenn das Tor geöffnet ist, dann werden sie versuchen, draußen zu laufen und das ist, wo die Gefahr entsteht. Was, wenn sie wandern rund um die Straße und werden von einem schnellen Auto angefahren? Man kann nicht beobachten sie 24/7, da müssen Sie auch andere Aufgaben zu tun. So ist es am besten, um sicherzustellen, dass der Haupteingang ist immer geschlossen und dass Kinder nicht auf eigene Faust zu öffnen. Dies wird ihnen im Inneren des Hauses, das der sicherste Platz für sie zu halten.

    comments are closed